Inhalte Oben

Sportfest - Tag der offenen Tür

Der Oberender Schützenverein lädt am Sonnabend, den 25. August die Bevölkerung zum Besuch seiner Schießanlage ein um den modernen Schießsport als wertvollen und anspruchsvollen Freizeitsport kennenzulernen. Körperbeherrschung, Kondition und Konzentration sind der Mittelpunkt dieser Sportarten. Der Schießsport kann von Jung und Alt gleichermaßen, ja sogar von Menschen mit Körperbehinderungen betrieben werden.

Manches Vorurteil und mancher Vorbehalt kann in geselliger Runde und auf unterhaltsame Weise aus der Welt geschaffen werden.

Herzlich Willkommen

Von 15 Uhr bis 18 Uhr können etliche der im Verein geschossen Disziplinen ausprobiert werden:

  • Blasrohrschießen
  • Lufgewehr-, Luftpistolen und Armbrust-Schießen (ab 12 Jahren)
  • Lichtgewehrschießen
  • Bogenschießen
  • Armbrustschießen
  • Field-Target-Schießen (ab 12 Jahren)
  • Karabiner-Schießen (ab 18 Jahren im Rahmen des Bürgerkönigsschießen)
  • Unterhebel-Repetier-Gewehr-Schießen (ab 18 Jahren)
  • KK-Schießen (ab 18 Jahren)

Als besonders Highlight stellt der Schützenverein Osterwald O/E seine neue Disziplin "Schießen mit dem Blasrohr" vor. Diese relativ junge Trendsportart wurde vom BSSB offiziell in sein Sportprogramm aufgenommen. In Niedersachsen gehört der Schützenverein Osterwald O/E zu den ersten, die Blasrohrschießen anbieten. Das Blasrohrschießen ist gleichermaßen für Alt und Jung (ohne Altersbeschränkung) und für Menschen mit und ohne Handicap geeignet.

Wir wollen möglichst vielen Sportinteressierten unsere Disziplinen zeigen. Vielleicht merkt der Eine oder Andere, dass Sportschießen genau sein Hobby sein könnte.

Wer sich mehr für Großkaliber-, Western- oder Vorderladerschießen (Kurz- und Langwaffen) interessiert, kann an diesem Tag Termine für ein Schnupperschießen abmachen.

Natürlich ist auch für Speis und Trank gesorgt.

Zur gleichen Zeit findet auch das Bürgerkönigsschießen und nebenan das Sportfest vom SV Wacker Osterwald statt. Als gemeinsame Veranstaltung ist ein Biathlonwettbewerb geplant. Wer daran teilnehmen möchte, muss sich hier anmelden. Es lohnt sich, vorbei zuschauen!

Der Schützenverein Osterwald O/E heißt Sie / Euch auf das herzlichste Willkommen.

 

Voraussetzung für die Teilnahme von Jugendlichen ist, dass eine schriftliche Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten vorliegt oder diese anwesend sind.

Jugendbürgerkönig

Zum zweiten Mal wird in Osterwald Oberende auch ein Jugendbürgerkönig ausgeschossen. Teilnehmen kann jeder, der noch keine 18 Jahre alt ist und entweder in Osterwald O/E wohnt oder im Oberender Schützenverein Mitglied ist. Geschossen wird am Sonnabend, den 25.08.2017 von 15 bis 18 Uhr im Rahmen des Spotfestes / Tag der offenen Tür.. Siegerehrung ist gegen 19 Uhr.

Die Erwachsen können in der gleichen Zeit um die Bürgerkönigswürde schießen.

Bürgerkönigsschießen

Am Sonnabend, den 26. August kann ab 14 Uhr iin unserem Schützenhaus um die Bürgerkönigsscheibe geschossen werden. Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und entweder in Osterwald Oberende wohnt oder buergerkoenigsscheibe ohne jahr webMitglied in unserem Verein ist.

Geschossen wird mit einem Karabiner (Kaliber .308) in der Anschlagsart sitzend aufgelegt. Ein Satz besteht aus 5 Schuß. Die drei besten Schüsse werden gewertet. Der Pflichtsatz kostet 8€, Jeder weitere Satz  kostet 4€.

Die Übergabe der Scheibe ist für Sonnabend, den 1. September geplant. Um 18 Uhr wird die Scheibe beim Bürgerkönig am Haus angebracht (sofern er in Osterwald oder Umgebung wohnt). Die Getränke bringt dabei der Verein mit, d.h. für den Bürgerkönig enstehen keinerlei Kosten. Anschließend findet eine Party mit Tanz im Schützenhaus statt.

Traut Euch und werdet Bürgerkönig!

Der beste Schütze, der nicht Mitglied in einem Schützenverein ist, gewinnt außerdem eine einjährige, kostenlose Mitgliedschaft in unserem Verein.

Parallel zum Bürgerkönigsschießen findet ein Tag der offenen Tür für jung und alt statt.

Anmeldung zum Biathlon-Wettbewerb

Am Sonnabend, den 25. August veranstalten der SV Wacker Osterwald und der Schützenverein Osterwald O/E gemeinsam einen Sommer-Biathlon-Wettbewerb. Die Teilnehmer laufen zunächst eine Runde um den Sportplatz und dann in das Schützenhaus. Im Schützenhaus wird dann geschossen. Nach dem Schießen laufen die Teilnehmer zurück zum Sportplatz. Dort wird die Gesamtzeit genommen. Sieger sind die Teilnehmer mit den kürzesten Zeiten.

Teilnehmen kann jeder über 14 Jahre. Jugendliche benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

Wer teilnehmen möchte, muss sich über das folgende Kontaktformular für den Wettbewerb anmelden:

Anmeldung zum Biathlon

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Sparkasse fördert das Blasrohrschießen

Prämiert durch SportfondsDer Sparkassen-Sportfonds Hannover fördert jedes Jahr ausgewählte Sportvereine, die z.B. ihr Angebot erweitern. 2017 wurde u.a. der Schützenverein Osterwald O/E ausgewählt. Premiert wird der Aufbau einer Blasrohrsparte.

Ausschlaggebend für die Förderung war unter anderem die Tatsache, dass das Blasrohrschießen für fast jeden geeignet ist. Egal ob jung oder alt, ob im Rollstuhl oder nicht, Blasrohrschießen kann jeder, der auch Kirschkerne spucken kann.

Mit den Fördermitteln sollen u.a. Blasrohre, Scheiben und 3D-Ziele beschafft werden.

Näheres zum Blasrohrschießen im Schützenverein Osterwald O/E findet sich hier.

Sportfond2017 520 klein
 

Inhalte Unten

Herzlich Willkommen beim Schützenverein Osterwald Oberende

Liebe Sportfreunde und Gäste, liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

wir begrüßen Euch auf der Internetpräsenz des Schützenvereins Osterwald O/E e. V. von 1910.

Der Schützenverein Osterwald Oberende bietet eine ganze Reihe unterschiedlicher, intressanter Aktivitäten rund um das Schießen und das deutsche Schützenwesen. Bei uns kann man die unterschiedlichsten Disziplinen schießen. Z.B. mit dem Bogen (Recurve, Compund, Traditionell), der Armbrust, dem Infrarotgewehr, der Luftpistole, dem Luftgewehr, dem KK-Gewehr mit und ohne Zielfernrohr, dem Unterhebelrepetiergewehr oder mit der Sportpistole. Wir haben auch eine Vorderlader- und GK-Sparte. Das Schießen auf Klappziele (Field Target) ist ebenfalls möglich. Der Verein ist über den KSSV Neustadt dem DSB angeschlossen und auch Mitglied im LSB.

Etliche Mitglieder sind zusätzlich beim BDS. Dadurch können unsere Mitglieder nicht nur am Meisterschaftsprogramm des DSB sondern auch des BDS teilnehmen.

Natürlich könnt Ihr auch einfach nur zu uns kommen, um nette Menschen kennen zu lernen und mit uns Eure Freizeit zu verbringen.

Liebe Gäste, ihr könnt gerne mit uns Kontakt aufnehmen und unverbindlich die verschiedenen Angebote ausprobieren.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim stöbern und informieren.

 

Euer Schützenverein Osterwald Oberende