Damen

 

Die Damenabteilung wurde am 21.01.1971 von 17 Damen noch gegen den Willen vieler Herren gegründet. Mittlerweile sind die Damen aus dem Vereinsleben nicht mehr hinweg zu denken. 

Derzeit gehören 38 Damen im Alter von 20 bis 79 Jahre der Damensparte an. 

Im Vordergrund stehen das Schießen und die Geselligkeit. Unsere Schießabende sind im Wechsel mittwochs ´(nur in der Damenrunde) und freitags (zusammen mit den Herren). Die akutellen Termine werden zukünftig auf dieser Seite veröffentlicht. 

Spannend wird es jedes Jahr im März/April, wenn wir um den Damen- und Seniorenköniginnentitel schießen. Die Königinnenscheibe überbringen die Damen der Königin persönlich, um im Anschluss gemeinsam zu feiern. Die Kaiserinnenscheibe, auf die die ehemaligen Königinnen alle 5 Jahre schießen, wird beim Ausmarsch zum Erntefest überbracht. 

Neben den vereinsinternen Vergleichsschießen mit dem Luft- und KK-Geweh nehmen wir regelmäßig erfolgreich an Wettbewerben (z.B., Pokalschießen, Rundenwettkämpfen...) teil und veranstalten Ausflüge und Feiern. 

Du hast Lust, den Schießsport auszuprobieren? Dann komm zu einem unserer Übungsabende oder melde Dich per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Ausrüstung stellen wir. 

Vergleichsschießen mit den Heitlinger Damen

Gestern Abend hatten wir die Heitlinger Schützendamen zu unserem jährlichen Freundschaftsschießen zu Gast. Insgesamt 16 Damen wetteiferten mit dem Luftgewehr. Siegerin wurde Regina Kruse (SV Osterwald O/E) mit einem Teiler von 10,0 vor Sandra Hoffmann (Teiler 16,0) und Annette Lachmann (Teiler 17,8) - beide vom SV Heitlingen. Gesamtsieger wurden die Heitlinger Schützendamen, mit sagenhaften 800 Ring. Sie erhalten den Wanderpokal auf dem Oberender Schützenfest am 11./12.05.19.
Im Anschluss an das Schießen klang der Abend mit vielen netten Gesprächen am reichlich bestückten Buffet der Oberender Schützendamen aus.

  

Seite 3 von 9